…wieder mit neuem Elan in den Tag starten kann…

Es gibt sie nach wie vor, zwar bei weitem nicht sooft wie zu Beginn, aber sie sind immer noch da.

Tage an denen es sich einfach nicht unterdrücken lässt. 
Meist kommt es völlig unerwartet und ohne jegliche Erklärung.

Die pure Erschöpfung.

Ein Zeichen dafür, dass meine täglichen Aufgaben stets Höchstleistung erfordern und ich keine andere Wahl habe. 
Ich bin gezwungen in dem überirdischen Tempo mitzulaufen, denn sonst verliere ich. 

Heute allerdings würde ich am liebsten nichts tun, wenn ich könnte. 

Doch einmal mehr geht es einfach nicht, weil ich schlichtweg gebraucht werde.

Immer, zu jeder Tages- u. Nachtzeit, mein ganzes Leben lang…

Und deshalb hoffe ich, wie die letzten 10 Jahre auch, dass meine verlorene Energie über Nacht zurückkehrt und ich wieder mit neuem Elan in den Tag starten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.