#IAD2021

Morgen am 15.02. findet der alljährliche International Angelman Day statt.

Diesen Tag widmen mir allen Menschen, die mit dem Angelman Syndrom geboren wurden.

Eine seltene Genbesonderheit eines winzigen Chromosoms, welche aber eine enorme Auswirkung auf das gesamte Leben hat.

Nicht nur für die Betroffenen selbst stellt dies eine wahnsinnige Herausforderung dar, sondern auch für ihr gesamtes Umfeld bedeutet es das Leben komplett neu zu sortieren.

So viele Ängste, Prüfungen und Sorgen dieser Gendefekt auch mit sich bringt,
die bedingungslose Liebe eines Angels ist und bleibt einfach unbezahlbar. ❤️